Internationale Bremen Open: Bronze für Alexander!

Am zweiten Adventswochenende waren in Bremen über 800 Judoka auf sieben Matten angetreten um sich zu messen.

Am Samstag startete Alexander Utzcyk in der Altersklasse U12 in seiner Gewichtsklasse bis 26 kg. Er konnte seine ersten beiden Kämpfe gewinnen. Im Halbfinale unterlag er nach einer Kampfzeit von 3 min. einem starken Holländer. Im Kampf um Platz 3 konnte er wieder gewinnen und freute sich über den gelungenen Jahresabschluss und die Bronzemedaille.

Linus Reiße startete in der Gewichtsklasse -35 kg und konnte auch zwei Kämpfe gewinnen. Im dritten Kampf wurde er leider disqualifiziert, da er eine selbst-gefährdende Technik unabsichtlich durchführte, dies bedeutete auch den Ausschluss vom Turnier.

Aus der Trainingsgruppe vom LLSP Düsseldorf konnte Frida Reisz ihre Gewichtsklasse -33kg gewinnen, Joris Kaiser wurde -42 kg Dritter. Benedict Wolfsfeld konnte -35 kg zwei Kämpfe gewinnen und seine Schwester Sara Tamar -36 kg sammelte wichtige Wettkampferfahrung.

Gruß
Jens

Das könnte Dich auch interessieren...