kids in action 2015

kids in action 2015Der Stadtsportbund der Landeshauptstadt Düsseldorf hatte eingeladen und knapp 6.000 Kids kamen zu der Aktion „Kids in Action“ auf das Arena-Sportgelände.

Mitten drin der JC71 mit Judo und Jiu-Jitsu. Auf ca. 95 Quadratmetern Matte wurde zum Probetraining eingeladen.

Gefühlte 500 Kinder wurden hauptsächlich in Judo eingewiesen. So gut, dass sogar Lukas Krautmacher das Fürchten vor den Knirpsen lernte ; ugg outlet near me coupon )

Auch Trainer Rodel hatte die Jüngsten gut im Griff und aufmerksam lauschten die Kleinen seinen Erklärungen. Diese fühlten sich besonders wohl, wurden sie doch wie kleine Erwachsene behandelt. Die Augen leuchteten dann besonders, wenn Rodel und Lukas oder auch Alexander und Mourat Judoakrobatik vorführten, z.B. Ausweichbewegungen aus Tomoe-Nage oder sogar Salti von Alexander. Man konnte förmlich die Gedanken sehen: „das will ich auch können.. ugg outlet orlando store .“

Auch die Großen wollten mal zulangen und so kam es auch mal zu der Kombination „Beauty meets Beast“ – Alexander wurde von einer hübschen Cheerleaderin gekonnt zu Boden befördert.

Großes Interesse fand auch unser Jiu-Jitsu – auch wenn die ganz kleinen gerne mitgemacht hätten, war doch das Einstiegsalter ca. 11 Jahre. Neben praktischen Übungen wurde auch viel gefragt und von uns natürlich gerne erklärt.

Unser Judonachwuchs war ebenfalls sehr motiviert und hat mit gemeinsamen Kräften dann auch manche Besuchsgruppe glücklich gemacht.

Trotz des riesigen Sport-Angebotes war unsere Matte gut besucht und wir werden auch nächstes Jahr wieder dabei sein. Unsere Flyer – die gekonnt von Alexander und Mourat an Papa, Mama und Kind gebracht wurden – kamen gut an und erste Anfragen zum Probetraining erreichten uns schon per Email. ugg outlet sale

Dies könnte Dir auch gefallen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

9 + 9 =