Online-Antrag

Über diesen Online-Antrag können Sie Ihre Mitgliedschaft in unserem Verein beantragen.

Hier finden Sie unsere Satzung, unsere Aufnahmebedingungen und unsere Beiträge.

Hinweis zur Kündigung: Die Kündigung muss in schriftlicher Form spätestens 6 Wochen zum Ende eines Kalendervierteljahres erfolgen. Die schriftliche Kündigung wird via Email an hallo@jc71.de übermittelt und seitens des Vereins in schriftlicher Form bestätigt.

    Ihr Vor- und Nachname (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Welchen Abteilungen wollen Sie beitreten (beliebig viele)
    JudoKarateJiu-JitsuFitness

    Welchen Status soll Ihre Mitgliedschaft haben?
    aktivförderndSozial-/NiedrigtarifSchulkooperation

    Weiterhin beantrage ich einen
    Judo-PassBudo-Pass Jiu-JitsuBudo-Pass Karate

    Mein Passfoto füge ich bei (gif, jpg, jpeg, png - max. 2 MB):

    Wenn bereits vorhanden – Ich benötige keinen
    Judo-PassBudo-Pass Jiu-JitsuBudo-Pass Karate

     

    Ich benötige ebenfalls einen Judo/Jiu-Jitsu-Anzug (mit weißem Gürtel, für 29,95 Euro) in Größe

     

    Persönliche Daten des Mitglieds
    Geschlecht männlichweiblich

    Geburtsdatum (TT.MM.JJJJ)

    Geburtsort

    Nationalität

    Straße und Hausnummer

    Postleitzahl und Ort

    Telefon

    Mobil

    (Optional) Erziehungsberechtigte

    Ich akzeptiere die Aufnahmebedingungen, Satzung und Beitragsordnung
    akzeptiert

    IBAN

    Kontoinhaber

    Ihre persönlichen Daten werden im Rahmen der Mitgliederverwaltung auch an Sportverbände und -bünde weitergegeben - soweit erforderlich (z. B. an den Deutschen Judobund zur Erstellung eines Judopasses). Des Weiteren werden sportliche Erfolge an die Öffentlichkeit berichtet. Diese Berichte enthalten neben dem Namen, Fotografien, auch Wettkampfklassen (wie Gewichts- und Altersklasse oder Mannschaftszugehörigkeiten), sowie die konkreten Ergebnisse (wie z. B. Graduierungen, Teilnahmen, Turnierergebnisse, Lizenzen). Bei einer Meldung zu einer Veranstaltung werden die vom Veranstalter angeforderten Daten weitergegeben, sowie auch an die notwendigen Reisedienstleiter (wie z. B. Name, Geburtsdaten, etc., an den Fluganbieter). Wenn Sie hierzu konkrete Fragen haben, dann stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Sie können jederzeit Auskunft von uns dazu verlangen, sowie die Anonymisierung oder Löschung - bitte beachten Sie dazu auch unsere Erklärung zum Datenschutz.